BA-News

Fachkräftemangel

EXTERNENPRÜFUNG GEGEN FACHKRÄFTEMANGEL

Deutschland klagt seit vielen Jahren über einen massiven Fachkräftemangel, der sich in den nächsten Jahren noch verstärken wird. Eine mögliche Lösung für Unternehmen könnte sein, Mitarbeiter, die bereits über Berufserfahrung verfügen, im Rahmen des Qualifizierungschancengesetz in eine berufsbegleitende Maßnahme zu entsenden. Dort werden ihnen die nötigen Kenntnisse vermittelt, um eine sogenannte Externenprüfung bei der IHK ablegen zu können. Die Wirtschaft Köln sprach mit Regine Bernards von der Bernards Akademie für berufliche Weiterbildung in Bonn über diese Möglichkeit und deren Vorteile für die Unternehmen.

Weiterlesen »
Scroll to Top