Fachkraft im Gastgewerbe

Herstellen und Anrichten von einfachen Speisen, Servieren von Speisen und Getränken, Ausschenken von Getränken, Herstellen von Aufguss- und Heißgetränken, Herrichten von Gästeräumen, Lagern von Waren und Überwachen der Bestände, Durchführen von Verwaltungsarbeiten, Mitwirken bei Verkaufsaktionen, Entgegennehmen von Reservierungen, Empfangen und Betreuen der Gäste.
Ihren Arbeitsplatz haben Fachkräfte im Gastgewerbe vorwiegend in Hotels, Gasthöfen oder Pensionen.

Quelle: BIBB – Bundesinstitut für Berufsbildung

Voraussetzungen

> 4 1/2 Jahre Berufserfahrung
(nur für Externenprüfung)

Unterrichtsform

Bundesweit online mit fachqualifizierten Dozenten

Seminarkosten und Förderung

Staatliche Förderung möglich, lesen Sie hier mehr Informationen

Dauer

6 Monate Vollzeit, 9 Monate Teilzeit (Externenprüfung)
120 Std. à 45 min. innerhalb von 3 Monaten (Azubis)

Abschluss

IHK-Berufsabschluss

Termin

Laufender Einstieg

Schulungsanfrage