Dozent (m/w/d) Cyber-Security gesucht

Die BERNARDS Akademie ist eine Einrichtung zur beruflichen Fort- und Weiterbildung. Erfahrene und qualifizierte Trainer und Dozenten vermitteln die Lehrinhalte gründlich, umfassend und praxisbezogen. In kleinen Teilnehmergruppen erfolgt die persönliche Betreuung in einer freundlich und gemeinschaftlich geprägten Atmosphäre.

Zur Durchführung von Maßnahmen für Zusatzqualifikation im Bereich Cyber-Security für IT-Berufe suchen wir freiberufliche Lehrkräfte (m/w/d).

Als erfahrener Dozent unterrichten Sie Erwachsene u.a. in den folgenden Themenbereichen:

Web- und Application Security (ca. 50h Umfang pro Lehrgang)

  • IT-Sicherheit und Datenschutz bei Entwicklung und Betrieb von Anwendungen, Webservices und Datenbanken
  • Begriffe, Konzepte, und Praktiken der Web Application Security (WAS) / OWASP Top10
  • Kennenlernen der häufigsten Angriffe auf Webanwendungen und möglicher Gegenmaßnahmen (Tools kontrolliert anwenden)
  • Scan Berichte lesen und interpretieren können (z.B. QUALYS)

IT-Forensik und Kryptographie (ca. 25-30h Umfang pro Lehrgang)

  • Rechtliche Grundlagen kennenlernen und analysieren
  • Sicherstellen von Beweisen
  • Prinzipien der IT-Forensik unterscheiden
  • forensische Untersuchungen an IT-Systemen vorbereiten und unterstützen (Methoden und Tools kennenlernen und anwenden)

Grundlagen der Kryptographie / Datei- und Transportverschlüsselung

Was wir möchten und wofür wir Sie brauchen

  • Vorbereitung und Durchführung eines auf die Zielgruppe abgestimmten Unterrichts
  • Vermittlung der für die oben benannten Schlüsselqualifikationen relevanten Kenntnisse

Was dürfen Sie idealerweise mitbringen?

  • Die geforderten Kenntnisse mit entsprechender Berufs- und/oder Lehrerfahrung
  • Methodische Kenntnisse sowie ein hohes Maß an Empathie und Eigeninitiative

Wir bieten:

  • eine möglichst langfristige Zusammenarbeit
  • eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit