Start-up gründen

Start-up’s bekommen relevantes Wissen über die Kernaspekte einer Selbständigkeit.
– Rechtsformen
– Gezielter Einsatz von Marketing
– Buchführung, Finanz- und Umsatzplanung, Liquiditäts- und Rentabilitätsplanung
– Vertragsarten und Vertragsrecht
– Risikoabsicherung
– HR-Management
– Betriebsorganisation
– Steuerliche Aspekte

Außerdem wird mit den Start-up’s ein Gründerfahrplan ausgearbeitet, um den Erfolg zu sichern.

Voraussetzungen

Durchhaltevermögen, Biss, keine Angst vor Löwen

Unterrichtsform

Individuelles Coaching, bundesweit online

Seminarkosten und Förderung

Staatliche Förderung möglich, lesen Sie hier mehr Informationen

Dauer

70 UE

Abschluss

Teilnahme-Zertifikat

Termin

Jederzeit

Schulungsanfrage